Amazing Jay Summers willigte ein, Analsex gegen Geld zu hausfrauen beim sex machen

Ansichten: 1059
Die unvergleichliche Jay Summers verkaufte ihren Körper nicht nur gegen Bargeld - die erstaunliche Brünette stimmte dem hausfrauen beim sex Analsex zu. Bei einem Date kam die Verführerin mit einem Korken in den Arsch. Die verdorbene Puppe hat unglaublich viel Glück, denn der Partner stellte sich als vorsichtiger Mann heraus, der versteht, wie man mit dem Anus umgeht. Ein Liebhaber der analen Penetration hatte eine Gleitmittelflasche für seinen langen und sehr glatten Penis parat. Daher war das Eindringen in den Arsch für Jay Summers ziemlich fröhlich.