Bereit, Arsch zu alte hausfrauen sex opfern

Ansichten: 1053
Mit dem Auftritt eines zwei Meter langen Assistenzprofessors in Jordanien scheint ein wahrer bizarrer Exzentriker reingekommen zu sein, der sich zum Ziel gesetzt hatte, eine neue Forscherin, Angela Dark, zu zögern, die den vorherigen Anführer des Mannes ersetzte. Unglaublich dumme Fragen quellen aus dem Mund eines großen, unfähigen Menschen, ein ätzendes Grinsen rutscht ihm nicht aus dem Gesicht, ein stummer Vorwurf in seinen Augen spricht von völliger Respektlosigkeit. Schließlich kocht der junge Professor, sie ist so verbittert von der Gemeinde, dass sie seine freche alte hausfrauen sex Schnauze mit ihren Nägeln kratzen und dann grob in ihn spucken kann.Verärgert beantwortet Jordan die unhöflichen Äußerungen des Chefs mit einem Streik und einer Suspendierung von der Arbeit, er ist bereit, eine Verleumdung nur an ein höheres Management zu schreiben Nur nicht neben einem impulsiven, exzentrischen Mädchen zu arbeiten. Der Erbsen-Narr mag angeblich nicht den europäischen Akzent der Brünetten, aber in der Tat haben sie einfach Neid und den Wunsch bekommen, den arroganten Betrug einzuleiten, aber das Mädchen hat auch eine Charakterisierung, die nicht auf ein weißes Blatt geschrieben ist. Vor der Verlegung in einen entlegenen Teil des Landes gingen mehrere Rügen einher. Die letzte Beschwerde wird der wissenschaftlichen Karriere der Professoren ein Ende bereiten. Sie bietet Jordan an, den Konflikt auf unkonventionelle Weise auf seinem Arbeitsstuhl oder auf dem Tisch zu korrigieren und zu beschönigen, wenn er dies wünscht. Die Schlampe Angela Dark ist sogar bereit, ihren Arsch zu opfern, ganz zu schweigen von der Ehre, denn nach dem Analsex wird der junge Mann ihr alle Angriffe verzeihen!