Ich legte ein gepflegtes Glied am private hausfrau sex Phallus an

Ansichten: 995
Die blauäugige Studentin Felicity Feline kam in ein Pornostudio, um in einem Erwachsenenfilm mitzuspielen. Das Alter des Mädchens durfte sich bereits auf Obszönitäten einlassen, aber die Figur unter der Trainingsuniform war schwach beeindruckend. Der Studiorekrutierer konnte nicht verstehen, was die junge Hure des anspruchsvollen Zuschauers überraschen konnte, bis er eine lange Schlangenzunge sah. Der Schatz private hausfrau sex reichte frei mit der Zungenspitze an ihr eigenes Kinn und konnte sich auch die Nasenspitze lecken, was in die Versuchung lasziver Träumer vom Set führte. Das Baby war voller Sinnlichkeit, und so entschied man sich, experimentelle Pornos zu machen, wonach der Liebling den ganzen Nektar schlucken musste, der aus dem Penis austrat. Die Arbeit begann mit außerordentlichem Eifer zu kochen. Die Schauspielerin begann taktvoll an einer granatapfelfarbenen Elda zu lutschen und blickte mit hypnotisierenden blauen Augen in die Kamera. Der Kopf wurde in alle Richtungen und unter verschiedenen Vektoren im Mund gehalten, was einem Partner eine schnelle Freisetzung versprach. Überraschenderweise wirkte Felicity Feline professioneller als der Mann, dessen Schwanz tausend verschiedene Frauen drehte. Die kluge Frau legte sofort die flüssigen Brüste frei, legte die gepflegte Vorderseite frei und setzte ihren geleckten Phallus auf, wobei sie ein saftiges, durchdringendes Stöhnen ausstieß. Das elende Mädchen stöhnte weiter und brachte ihren Partner vom ersten Moment an selbstbewusst zur Ejakulation! Die Hündin schaffte es, das Unmögliche zu erreichen, als sie, ohne ihr Gesicht zu verschlucken, das Ende schluckte, die Reste von Sperma aus ihrer Hand nahm und sie aß wie süßer Morgenjoghurt.